Download Dieselmotor-Management by (auth.) PDF

By (auth.)

Show description

Read or Download Dieselmotor-Management PDF

Similar repair & maintenance books

The Science of Formula 1 Design: Expert analysis of the anatomy of the modern Grand Prix car

Major F1 journalist David Tremayne unravels the mysteries of recent Grand Prix vehicle layout in a revised and up to date second version of this interesting all-color publication. The authoritative, greatly illustrated textual content explains simply how an F1 vehicle works. The philosophy and expertise at the back of the chassis, engine, transmission, electronics, guidance, suspension, brakes, tires and aerodynamics are analyzed, and the $64000 query of the way those elements and platforms engage is explored.

Intermodal Freight Transport

This ebook presents an advent to the total thought of intermodal freight shipping, the technique of providing items utilizing or extra delivery modes, recounting either ecu adventure and united kingdom advancements and reporting at the broad political impacts in this kind of delivery. this is often positioned into context on the subject of advancements in North the US and Asia.

Hybrid Electric Power Train Engineering and Technology: Modeling, Control, and Simulation

Hybridization is an more and more renowned paradigm within the vehicle undefined, yet one who isn't absolutely understood by means of vehicle brands. as a rule, hybrid electrical cars (HEV) are designed with out regard to the mechanics of the ability teach, that is constructed equally to its opposite numbers in inner combustion engines.

Extra info for Dieselmotor-Management

Sample text

Hochwertige Dieselkraftstoffe enthalten einen hohen Anteil an Paraffinen mit hohen CZ-Werten. Aromaten hingegen reduzieren die Ziindwilligkeit. Eine weitere KenngroBe fur die Ziindwilligkeit ist der Cetanindex, der sich aus der Dieselkraftstoff 43 Dichte des Kraftstoffs und aus Punkten der Siedekennlinie errechnen lasst. Diese rein rechnerische GroBe beriicksichtigt nicht den Einfluss von Ziindverbesserem auf die Ziindwilligkeit. Urn das Einstellen der Cetanzahl iiber Ziindverbesserer zu begrenzen, wurden in der EN 590 sowohl die Cetanzahl als auch der Cetanindex in die Anforderungsliste aufgenommen.

Auch die Ansteuerung uber einen rein elektrischen Steller ist fur beide Motorarten moglich. VTG- Lader (Bild 3) Eine veranderte Anstromung der Turbinen durch eine variable Turbinengeometrie VTG bietet eine weitere Moglichkeit, den Abgasstrom bei hoher Motordrehzahl zu begrenzen. Die verstellbaren Leitschaufeln (3) verandern den Stromungsquerschnitt, durch den das Abgas auf die Turbine stromt (Variation der Geometrie). Damit passen sie den an der Turbine anstehenden Gasdruck dem geforderten Ladedruck an.

Vom Dieselmotor als Maschinenantrieb erwartet man, dass auch unabhangig von der Last eine bestimmte Drehzahl konstant gehalten wird bzw. in zulassigen Grenzen bleibt. Dazu werden Alldrehzahlregler eingesetzt, die uber den gesamten Drehzahlbereich regeln. Fur den Betriebsbereich eines Motors lasst sich ein Kennfeld festlegen. Dieses Kennfeld (Bild 1, vorherige Seite) zeigt die Kraftstoffmenge in Abhangigkeit von Drehzahl und Last sowie die erforderlichen Temperaturund Luftdruckkorrekturen. Hohen-/Ladedruckgrenzen Die Auslegung der Einspritzmengen erfolgt ublicherweise fur Meereshohe (NN).

Download PDF sample

Rated 4.95 of 5 – based on 5 votes